Der aus Flensburg stammende Künstler Holger Klein hat schon so einige Stunden bei uns im //CRASH Building verbracht. Kein Wunder, denn so war es Holger, der sehr viele großartige Artworks an unsere Wände gezaubert hat.

Sei es eine riesige Krake im Treppenhaus von Gebäudeteil A, Darth Vader mit Blumenstrauß in der Hand oder eine kleine Ratte, die im Sonnenstuhl liegend ihr Eis genießt – alle sind sie detailverliebte Kunstwerke der Extraklasse.

Apropos Ratte: Von diesen kleinen gezeichneten Nagern finden sich ganz viele in unserem Gebäude, sowohl im Businessoutfit mit Krawatte und Aktentasche als auch chillend mit Cocktail in der Hand.

Ein Highlight ist das aufeinander aufbauende Kunstwerk im Treppenhaus des Gebäudeteils C. Im Erdgeschoss befinden wir uns weit unter dem Meer und sehen das Unterseebot „CRASH MARINE“ und einen Taucher. Über die verschiedenen Etagen kommt man an Walen, Fischen und einer tauchenden Ratte (da ist wieder eine) vorbei, bis man im 3. Stock über der Wasseroberfläche ein Schlauchboot mit Aggregat für den Taucher sieht. Im Schlauchboot sind 3 Personen, von denen einer den Wal durch sein Fernglas beobachtet.

Fotos von Holgers Kunstwerken zeigen wir regelmäßig auf unserem Instagram-Account //CRASH workspace. reloaded. (@crash_building) • Instagram-Fotos und -Videos. Schaut gerne vorbei und folgt uns, damit ihr nichts verpasst. Einige Bilder findet ihr auch hier: //CRASH Building innen – //CRASH Building

Category
Tags

Kommentare sind deaktiviert

NederlandsEnglishFrançaisDeutschItalianoEspañol