Immer wieder werden wir auf unser wunderschönes Gebäude und die großartige Inneneinrichtung angesprochen.

Mechthild Wilke vom Designers House aus Oldenburg hat in vielen Gesprächen genau zugehört und all unsere Vorstellungen perfekt umgesetzt.

Bei der Einrichtung hat sie mehr oder weniger alles geplant und eingerichtet – vom 7 Meter langen Konferenztisch bis hin zu kleinen Dekoartikeln. Das im „Industrial Style“ eingerichtete //CRASH Building bietet sowohl eine Open Office Gestaltung als auch geschlossene Büroräume.

Unsere Besprechungs- und Konferenzräume sind alle individuell je nach einem eigenen Motto eingerichtet. So lässt es sich z.B. in den Räumen „Grand Canyon“, „Wohnzimmer“ oder „Sylt“ bestens tagen und besprechen.

Um die Geräuschpegel im Haus möglichst niedrig zu halten, wurden Akkustikplatten und Akkustiktapeten verbaut.

In einem spannenden Video plaudert Mechthild Wilke ein bisschen aus dem Nähkästchen: wie ist es zur Zusammenarbeit gekommen und wie ging das Einrichten im //CRASH so von statten. Seht selbst: Videos – //CRASH Building

Fotos unserer Räumlichkeiten samt Einrichtung zeigen wir regelmäßig auf unserem Instagram-Account //CRASH workspace. reloaded. (@crash_building) • Instagram-Fotos und -Videos. Schaut gerne vorbei und folgt uns, damit ihr nichts verpasst. Einige Bilder findet ihr auch hier: //CRASH Building innen – //CRASH Building

Category
Tags

Kommentare sind deaktiviert

NederlandsEnglishFrançaisDeutschItalianoEspañol